Trotz schlechten Wetters hatten sich viele Gäste aus Politik, Kirche und Verwaltung am Baustellenschild der IGZ Baustelle eingefunden, um beim Offiziellen Baustart mit dabei zu sein. Nach langer Planungs- und Vorbereitungszeit können die Bauarbeiten jetzt endlich beginnen.