Die Industriehalle der Firma Hazemag wurde zur Theaterbühne. Grund für die Inszenierung war ein Zusatztermin des aktuellen Theaterstücks “Ich fürchte nichts” zum Thema Luther und Reformation. Die ursprünglich geplante Open Air Aufführung musste wegen schlechten Wetters abgesagt werden.

https://medienverein.org/wp-content/uploads/2017/10/Luther-1024x576.jpghttps://medienverein.org/wp-content/uploads/2017/10/Luther-150x84.jpgHansDülmener ZeitungLokal TVhttps://youtu.be/gQn7xbeUQBs Die Industriehalle der Firma Hazemag wurde zur Theaterbühne. Grund für die Inszenierung war ein Zusatztermin des aktuellen Theaterstücks 'Ich fürchte nichts' zum Thema Luther und Reformation. Die ursprünglich geplante Open Air Aufführung musste wegen schlechten Wetters abgesagt werden.Augustusstraße 15, 45721 Haltern am See / Tel.: 01701737205