Die Gefahren durch elektronische Angriffe wachsen seit Jahren. Mittelständische Betriebe sind davon am meisten betroffen. Im Dülmener Barbarahaus informierten jetzt Experten über Wirtschaftsspionage. Bericht: Hans Deckenhoff / Georg Nockemann

HansDülmener ZeitungLokal TVÜbersichthttps://www.youtube.com/watch?v=TIISESi4rjY Die Gefahren durch elektronische Angriffe wachsen seit Jahren. Mittelständische Betriebe sind davon am meisten betroffen. Im Dülmener Barbarahaus informierten jetzt Experten über Wirtschaftsspionage. Bericht: Hans Deckenhoff / Georg NockemannAugustusstraße 15, 45721 Haltern am See / Tel.: 01701737205